Interessanter Überblick über den Markt

Impressionen vom Ausstellerforum [Fotos: mika-photography.com]
Impressionen vom Ausstellerforum [Fotos: mika-photography.com]

 

Namhafte Keyplayer der Branche präsentieren sich als Partner des Dienstleistungsforums und stellen Ihnen ihr Unternehmen und ihr Leistungsportfolio vor. Informieren Sie sich im Messetalk und in den individuellen Online-Ausstellungsräumen unserer Partner über Produkte, Software und Lösungen zur Umsetzung von Smart Services und Subscription. Tauschen Sie sich zu Ihren individuellen Fragestellungen aus und lassen Sie sich beraten.

Sie wollen Ihr Leistungsangebot als Partner des Dienstleistungsforums einem breiten Fachpublikum aus dem Maschinenund Anlagenbau vorstellen? In unserer Partnerbroschüre finden Sie Informationen zu den Möglichkeiten einer Beteiligung. Sehr gerne stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung, um Ihre Optionen mit Ihnen zu erörtern.

 

Unsere EXCLUSIVE-Partner des Aachener Dienstleistungsforums 2021:

  • billwerk ist die All-in-One-Subscription Management Software und Recurring Billing-Lösung für Europäische Subscription Business-Unternehmen. Die offene Plattform automatisiert sämtliche Prozesse rund um die Vertragsverwaltung, die Rechnungsstellung sowie die Zahlungsabwicklung unter Erfüllung Europäischer Standards nach EU-DSGVO, GoBD, PCI DSS sowie ZUGFeRD und ist in das Ökosystem führender Drittanbieter integriert. billwerk verfolgt den einen REST API-First-Ansatz und hält eine Vielzahl von Ready-to-use-Integrationen zu den wichtigsten Payment Provider und anderen SaaS-Applikationen bereit.

  • Wir, das Center Smart Services, unterstützen führende Unternehmen in der produzierenden Industrie mit dem Wissen und den Ressourcen, um ein profitables Digitalgeschäft aufzubauen und erfolgreich zu betreiben. Dabei lösen wir zentrale Fragestellungen für die Entwicklung und das Management des Digitalgeschäfts. Hierzu zählen unter anderem die Entwicklung eines kundenzentrierten Nutzenversprechens, die Optimierung von Pricing-Modellen und Service Level Agreements sowie die Gestaltung einer übergreifenden digitalen Customer Journey.
    Unsere Mitglieder und Kunden entwickeln dank unseres Entwicklungsansatzes „Smart Service Engineering“ profitable Smart Services bis zu achtmal schneller.

  • Als Deutschlands größter inhabergeführter, unabhängiger Versicherungsmakler und Risk Consultant sind wir ein renommierter Experte für Versicherungslösungen, Risikomanagement, Vermögenssicherung und Vorsorgelösungen. Mit über 1.360 Mitarbeitenden adressieren wir Herausforderungen und Chancen in fast allen Branchen und Märkten und beraten Unternehmen ganzheitlich auf dem Weg in eine sichere Zukunft – auch im Kontext neuer Technologien und Geschäftsmodelle. Als europäisches Maklerhaus mit 35 Funk-Standorten sowie über unser Broker-Netzwerk The Funk Alliance sind wir in über 100 Ländern aktiv.

  • GMS Development unterstützt Serviceorganisationen mit der All-in-One Solution Suite „Service1“ bei der Digitalisierung und Optimierung von Serviceprozessen – und hat mit dem „Smart Personal Service Assistant“ eine künstliche Intelligenz geschaffen, die auf individuelle Anforderungen zugeschnitten ist und den Techniker im Tagesgeschäft entlasten kann. Von Ersatzteilvorhersage über technische Informationen und Lokalisierung von Fehlerorten in Explosionszeichnungen.

  • LogObject AG, ein schweizer Software-Unternehmen mit 20-jähriger Erfahrung. Mit mLogistics® beherrschen wir die Industrialisierung von Services End-to-End. Ähnlich einem PPS für alle mittleren bis grossen Service-Organisationen können logistik-abhängige Entscheidungen getroffen werden. Herzstücke sind ein starkes Planungsmodul, die intelligente Disposition, optimierte Algorithmen und ein flexibles Prozessmanagement, das auch sehr komplexe Workflows erlaubt. Der Kunde kann die Plattform individuell sehr stark anpassen, ohne zu programmieren. Implementierung zum Festpreis ist unser Committment.

Unsere PREMIUM-Partner des Aachener Dienstleistungsforums 2021:

  • „Warum reisen, wenn es zu Hause doch am schönsten ist?“. Diese Frage stellen sich jeden Tag hunderttausende Servicetechniker & Know-How-Träger produzierender Unternehmen. Mit modernster Augmented Reality Technologie, Remote Support und digitalen Workflows ermöglicht oculavis SHARE die digitale Transformation standortübergreifender Prozesse in der Instandhaltung, im Kundenservice oder bei Qualitätsaufgaben. Die Lösung ermöglicht schnellen Service, gesteigerte Maschinenverfügbarkeit und befähigt Maschinen- und Anlagenbauer, innovative digitale Geschäftsmodelle im Service zu etablieren.

  • The Siemens Advanta Consulting is part of Siemens Advanta and was founded April 1st 2019 with its headquarter in Munich to offer customers Consulting as part of the overall IoT Services end-to-end solutions for their digital transformation. With more than 500 consultants in 10 countries and 21 offices, the unit offers a global network of employees to implement projects of various scale – from project based IoT consulting concepts to a fully digitalized organization. Further information is available on the Internet at siemens-advanta.com.

Unsere BASIC-Partner des Aachener Dienstleistungsforums 2021: